Zum Inhalt springen

#4 oBike & Gin Party

Heute reden wir über oBike und erklären dir, wie du «Schere, Stein, Papier» gegen den Computer spielen kannst.

In den letzten Monaten lacierte das Unternehmen «oBike» aus Singapur ein neues Bike-Sharing Angebot in der Stadt Zürich. Das Konzept ist einfach: Man downloaded sich die App «oBike» und zahlt die Kaution. Nun kann man herumstehende «oBikes» direkt mit dem Smartphone öffnen und nach dem Gebrauch wieder irgendwo abstellen und verschliessen. Voll geil, oder? Eigentlich schon, AABER: Die Dinger können echt mühsam sein und die Technik spielt auch nicht immer mit. Mit Simon Jacoby von tsüri.ch haben wir über die Chancen und Probleme von Bike-Sharing in der Möchte-Velostadt Zürich gesprochen.

Ausserdem stellen wir das Browsergame von TensorFire vor, wo man mithilfe der Webcam gegen den Computer Schere, Stein, Papier spielen kann.
Das Besondere: Das Game ist für alle zugänglich und benötigt nur einen funktionierenden Webbrowser und eine Webcam.

Feedback oder Anmerkungen? Dann sende uns eine Nachricht.
Wir freuen uns 🙂

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Kommentar verfassen