Zum Inhalt springen

#22 Wie verkehrt unser Verkehr in Zukunft?

Täglich sind wir unterwegs. Mit dem ÖV oder Auto kurven wir  durch die Welt. Was uns dabei nicht bewusst ist: Die Anzahl Verkehrsteilnehmer wächst 10 Mal schneller als die Infrastruktur. Falls dies so weitergeht, könnte unser Verkehrssystem in ein paar Jahren kollabieren.

In der heutigen Folge sprechen wir mit Roman Zech. Der 23-Jährige Ostschweizer studiert an der ZHAW in Winterthur «Traffic Engineering». In seinem Studium befasst er sich mit den aktuellen und zukünftigen Verkehrssystemen.

Gemeinsam mit Roman Zech diskutieren wir in der 22. Ausgabe von bierabvier über die Zukunft des Verkehrs. Ob die Lösung aus fliegenden Autos, Untergrundbahnen, selbstfahrenden Autos oder doch Seilbahnen besteht, hörst du im Podcast.

 

Ein Kommentar

Kommentar verfassen