Zum Inhalt springen

#34 Der fliegende Instagram-Star Simeon Lüthi

Mit 127 Tausend Follower ist Simeon Lüthi ein waschechter Influencer. So bezeichnen möchte er sich jedoch nicht, denn er ist nicht in der Mode- oder Food-Branche tätig und stellt sich auch nicht selbst in Szene. Bei Simeon sind einzig Flieger und alles um die Luftfahrt im Scheinwerferlicht.

Der 20-jährige fotografiert seit seiner Kindheit Flieger. Auch heute geht er neben seinem Geografie-Studium regelmässig an den Flughafen Zürich und stellt die geschossenen Bilder anschliessend auf sein Instagram-Profil (@zuerichspotter).

Doch damit ist noch nicht genug. Simeon will noch mehr fliegen. Sein nächstes Ziel: Piloten-Ausweis.

Spannende Folge? Schick uns doch gleich ein kurzes Feedback via Email oder Social Media.
Noch nie von uns gehört? Wir sind bierabvier.ch, ein Schweizer Podcast mit Adam Keel und Pascal Scheiber. Jeden Montag ab 16 Uhr diskutieren wir gemeinsam über digitale Themen.

Ein Kommentar

  1. Simohn Simohn

    dass der eine aufs WC muss und das Inti fast genervt abklemmt merkt man 🙂
    aber sonst macht weiter!

Kommentar verfassen